Ein Stern ...

Na dann will ich mal wieder was schreiben ...

Am letzten Freitag hatte der Lutz ja nun seinen letzten Tag ... hm ... mir war ganz schön komisch zu Mute. Wahrscheinlich nicht mal wegen ihm, sondern, wohl eher wegen meiner Zukunft beim Sender aller Sender .

Die Krönung war als sie Lutz verabschiedet hatten und es nicht für nötig hielten mal eben im Keller anzurufen, ob ich nicht vielleicht auch dabei sein möchte ... später stellte sich ja raus, das sie die Judith auch nicht geholt haben! Frechheit! Man muss das aber auch verstehen, mich bringt man ja auch garnicht mit Lutz in Verbindung, nee! Naja, vergessen ... heut ist Mittwoch und ich harre der Dinge, die da kommen mögen! Herr Schütze ist zu unfähig ´n Zettel zu lesen, den ich ihm auf den Tisch gelegt hab. Meinen erster Dreh für die Stadtwerke hab ich auch allein über die Bühne gebracht, weil Herr Klotz so spät bescheid gesagt hat und der Stefan Weidig natürlich auch nicht immer Zeit hat ... naja, so werde ich doch langsam immer selbstständiger .

Am Sonntag waren wir auf dem Teltower Altstadt Fest und es war richtig schön, die Stimmung und alles einfach so ... UND ... wir haben DJ Ötzi gesehen ... Ein Stern ... back in the summer of ´69 ... Ein Stern ... Er hat es echt geschafft, das man das Gefühl bekam das jedes der Lieder damit endete. Das Feuerwerk war bunt und wir hatten so ´n guten Parkplatz, das wir vor allen großen Staus und Menschenmengen schon wieder Richtung Potsdam unterwegs waren ...

So ihr Hasen, ihr seid dran ... was gibt´s Neues?

Schwanensee, wie is` es?

Tot snel,

Sandra 

1 Kommentar 10.10.07 09:59, kommentieren

Aloa ihr zwei...

Es gibt meinerseits gar nichts wichtiges zu erzählen, aber da ich gerade nichts mit mir anzufangen weiß, meinen frisch gebackenen Apfeleierkuchen esse und sinnlos durchs Netz surfe, dachte ich, ich lass euch mal ein paar Grüße da:

 G  R  Ü  ß  E   !   !   !   !   !

und Sandra, wie war dein Urlaub?

Übrigens, Jenny, Stephie und ich wollen am Mittwoch Sushi-Abend machen, ich weiß, du bist nicht so der Fisch-Fan, aber wenn du magst bist du herzlich eingeladen. Ähm, wir können auch vegetarische Sushi machen, nur mit Avocado oder Gurke oder Paprika, nur für dich ;-)

Na was sagst du?

1 Kommentar 30.9.07 19:10, kommentieren

Ich bin dann mal weg ...

... die letzten Minuten Arbeitszeit vergehen mal wieder garnicht!

Wollte mich kurz verabschieden, bin für fünf Tage an der Ostsee. Drückt mir die Daumen, das es nicht nur regnet  .

Der Lutz ist schon weg, komisch oder, dabei ist es schon 17.30 Uhr ... hm ...!

Also, dann haltet die Ohren steif und bis demnächst,

TIRILIE ... Sandra 

25.9.07 17:28, kommentieren

Hallo allerseits

Ich bin mal so frei mich auch auf der Hauptseite zu verewigen :-)

Ich hab gestern einen furchbar langen Wochenenddienststag gehabt, war am Ende total fertig, jetzt haben wir zum Glück nur noch einen Dreh um 14 Uhr und dann endlich Wochenende, juhu :D und das Beste daran ist, dass ich dann erstmal 3 Tage frei hab

 Wie gehts euch beiden so? Was macht Schwanensee? Wie gehts Sandras Erkältung?

 Ich werd mir jetzt erstmal Mittag machen und danach zum Sender stiefeln. Drückt mir die Daumen, dass es heut nicht so lange geht. Sandra, wir sehen uns ja morgen

 Übrigens, gibts in Wales nun Oatcakes?????

 lg, Judith

1 Kommentar 23.9.07 12:05, kommentieren

Wochenende ...

Wie war Euer Wochnenende?

Meins war super schön! Ich war ja in Hamburg und das Wetter war super ...

Es hat den Anschein als würde dort die größte Porsche-Dichte vorherschen, jedenfalls ist alles so ein wenig "schicki-micki" (wie schreibt man denn das?). Die Geschäfte sind auch sehr edel ausgesucht, also wenn man auf Hugo Boss oder ähnliches steht, kann ich Hamburg nur empfehlen.

Ansonsten haben wir alles gemacht, was man so machen muss ... wie ... Hafenrundfahrt, Speicherstadt, auf die Spitze des Hamburger Michels gestiegen und natürlich die Reeperbahn besucht, ist aber nicht wirklich so aufregend, wie ich´s gedacht hätte .

Vielleicht war ich auch einfach nicht die richtige Zielgruppe .

Macht schon Spaß, so ´n Wochenende weg ...

Und bei Euch? Judith, wie war das Konzert ...

Macht´s gut und bis schnell,

Sandra 

1 Kommentar 17.9.07 16:29, kommentieren

Was hat dieser Blog ...

... eigentlich?

Geht es nur mir so, oder funktioniert es bei Euch auch manchmal nicht?

Hm, da will man mal was machen!

Von meinem heutigen Tag kann ich nur folgendes Resumée ziehen - die letzten beiden Tage Arbeit waren fast umsonst! Der Chef entscheidet mal eben, den Imagefilm nun doch nicht zu machen (nee, is klar, da saß ich ja auch nur die letzten Tage von morgens bis abends dran)!

Was für eine Welt?

Hätte auch gern mal wieder so ´n schönes Thema wie "Puppenspieler", so wie Judith heute! Der Frosch war toll und der Sven auch äußerst entspannt im Gespräch. Vielleicht sollten wir nur noch Puppen einsetzen?

Übrigens das ist der "HASE CÄSAR"! Bitteschööööönnn!
Leider lies sich auf youtube nix passendes finden! Finde die Ähnlichkeit verblüffend!

Okay, bin soooooo müde!

Genießt den Abend, Tirilie ....

Sandra

2 Kommentare 13.9.07 20:04, kommentieren

Schwanensee ... ist doch schön!

Es ist nach 21 Uhr, wir sitzen im Sender, obwohl wir schon seit 12 Stunden hier sind ... wir werden verrückt!

ABER,

wie sagte Judith grade so treffend: Schwanensee, naja ... ist doch schön!

Nachdem wir suchend das welt weite Netz durchstöberten, um zu sehen, wo Du abgeblieben bist!

Doppelt hält zwar besser, aber damit man nicht alles doppelt erzählen muss, greifen wir auf die altbewährte Julian-ist-in-der-Ferne-und-darum-schreiben-wir-in-einen-BLOG-Variante zurück, damit wir drei uns nicht aus den Augen (oder zumindest nicht aus dem Sinn) verlieren!

Also mach mit, oder hör uns zu!

Wir appelieren an Deine ... ähm ... woran eigentlich ... naja, egal ... du weißt schon!

Ist halt schon spät,

in diesem Sinne ... TIRILIE

2 Kommentare 12.9.07 21:22, kommentieren