Archiv

Ein Stern ...

Na dann will ich mal wieder was schreiben ...

Am letzten Freitag hatte der Lutz ja nun seinen letzten Tag ... hm ... mir war ganz schön komisch zu Mute. Wahrscheinlich nicht mal wegen ihm, sondern, wohl eher wegen meiner Zukunft beim Sender aller Sender .

Die Krönung war als sie Lutz verabschiedet hatten und es nicht für nötig hielten mal eben im Keller anzurufen, ob ich nicht vielleicht auch dabei sein möchte ... später stellte sich ja raus, das sie die Judith auch nicht geholt haben! Frechheit! Man muss das aber auch verstehen, mich bringt man ja auch garnicht mit Lutz in Verbindung, nee! Naja, vergessen ... heut ist Mittwoch und ich harre der Dinge, die da kommen mögen! Herr Schütze ist zu unfähig ´n Zettel zu lesen, den ich ihm auf den Tisch gelegt hab. Meinen erster Dreh für die Stadtwerke hab ich auch allein über die Bühne gebracht, weil Herr Klotz so spät bescheid gesagt hat und der Stefan Weidig natürlich auch nicht immer Zeit hat ... naja, so werde ich doch langsam immer selbstständiger .

Am Sonntag waren wir auf dem Teltower Altstadt Fest und es war richtig schön, die Stimmung und alles einfach so ... UND ... wir haben DJ Ötzi gesehen ... Ein Stern ... back in the summer of ´69 ... Ein Stern ... Er hat es echt geschafft, das man das Gefühl bekam das jedes der Lieder damit endete. Das Feuerwerk war bunt und wir hatten so ´n guten Parkplatz, das wir vor allen großen Staus und Menschenmengen schon wieder Richtung Potsdam unterwegs waren ...

So ihr Hasen, ihr seid dran ... was gibt´s Neues?

Schwanensee, wie is` es?

Tot snel,

Sandra 

1 Kommentar 10.10.07 09:59, kommentieren